Uncategorized

Vernissage Noah Becker „Bake all day“

Die Einladung von Greta zur Vernissage von Noah Becker habe ich gestern gerne angenommen.

Zeitweise hatte man leider nur das Gefühl, die Schlagzeiten vom Morgen überlagern diesen wunderbaren Abend. Sämtliche Zeitungen und TV-Sender waren vertreten. Aber getrübt hat dies die Stimmung zu keiner Zeit. Noah ist ein wunderbarer Künstler und Musiker. Sanfte chillige Songs, dunkel, karamellige Töne und dazu diese wahnsinns Bilder.

Ganz ganz lieb von Greta: Sie hat ihm ein Armband von ALSTERschmuck geschenkt. Er trug es beim Gig leider nicht mehr.

Hier ein paar Impressionen (wenn auch manchmal etwas unscharf):

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Kaum Zuhause liefen dann auch schon die ersten TV-Berichte auf Pro7.
Hier eine Reihe von Links, wenn ihr mehr erfahren möchtet 🙂

Die Seite der Hamburger Galerie mit vielen Infos zum Künstler

Bericht auf Pro7 red

Bericht der MOPO

Und Streetphilosophy mit einem wirklich sehenswerten Interview

Viele weitere Berichte folgen heute auf RTL Nord und im Hamburg Journal.

Diesen muss man diesen Künstler im Auge behalten. ich bin mir sicher, wir werden in den kommenden Jahren noch einiges von ihm hören und sehen. Oder lesen? Auf jeden Fall bestauenen. Er ist einfach ein Multitalent!

Bis zum nächsten Mal!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s